Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar Drucken | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / Archiv / 2005 / presse oeff-weih-gi.htm

Einrichtungen des Studentenwerks Gießen schließen zwischen den Jahren

Vom 27. Dezember 2005 bis einschließlich 01. Januar 2006 bleiben alle Einrichtungen des Studentenwerks Gießen geschlossen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der allgemein Verwaltung, der BAföG- und Wohnheimabteilung sowie das Team der Abteilung Soziale Dienste stehen Studierenden ab Montag, dem 2. Januar wieder mit Rat und Tat zur Seite. Geöffnet ist wochentäglich von 9:00 bis 15:00 Uhr, freitags bis 14:30 Uhr.

Auch in der Neuen Mensa, der Kleinen Mensa und dem Snack Point in der Otto-Behaghel-Straße wird ab Montag, 2. Januar 2006 eifrig gekocht und gebraten. Schmackhaftes Essen zu günstigen Preisen gibt es ab diesem Tag auch wieder in den Cafeterien Philosophikum I, dem Café am Kunstweg, dem Rechenzentrum, dem Café JuWi sowie in der Cafeteria der Fachhochschule in der Wiesenstraße. Einen Tag später, also am 3. Januar gilt dies auch für die Mensa der Fachhochschule. Am 9. Januar schließlich nehmen die Mensa Otto-Eger-Heim, das study affairs, die Cafeteria im IFZ sowie die Pastaria in der Mensa Otto-Behaghel-Straße ihren Betrieb wieder auf, womit dann alle Verpflegungseinrichtungen des Studentenwerks Gießen geöffnet sind.

Was es wann und wo zu essen gibt, erfahren Sie im Internet unter www.uni-giessen.de/studentenwerk.

[Übersicht]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 17.09.2008   •   Impressum