Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar Drucken | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / Archiv / 2007 / presse Sonntagsoffen.htm

Mensa des Studentenwerks öffnet jetzt auch samstags und sonntags

Zur Eröffnung Drei-Gang-Menüs zum Sonderpreis

Am 2. Juni ist es soweit. Die Mensa auf dem Campusgelände der Hochschule Fulda öffnet täglich. Wurde dort bislang akademischer Hunger montags bis freitags mit abwechslungsreichen Speisen zu studierendenfreundlichen Preisen gestillt, weitet das Team des Studentenwerks Gießen, welches die Mensa betreibt, seinen Service nun stark aus und bietet somit eine Rundumversorgung für Studierende und Angestellte der Hochschule an.

"Zunächst führen wir eine sechswöchige Testphase durch, während der wir samstags und sonntags jeweils von 8:00 bis 14:00 Uhr öffnen. Zusätzlich zu belegten Brötchen, Back- und Süßwaren sowie heißen und kalten Getränken bieten wir von 11:30 bis 13:00 Uhr jeweils ein vegetarisches und ein fleischhaltiges Mittagessen sowie einen Salaltteller an", erklärt Dr. Stephanie Hagspihl, Leiterin der Abteilung Hochschulgastronomie des Studentenwerks." Damit wollen wir überprüfen, ob wir mit unserem Angebot richtig liegen. Nach Abschluss der Testphase werden wir entscheiden, ob wir die Öffnungszeiten der Mensa in Zukunft während des Semesters dauerhaft um einen oder um zwei Tage verlängern."

"Diesen erweiterten Service möchten wir mit unseren Gästen feiern", betont Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks. "Deshalb bietet das Team um Küchenchef Wolfgang Weiss den Mensagästen am Eröffnungswochenende, also am 2. und 3. Juni 2007, jeweils ein Drei-Gang-Menü zum Sonderpreis von 2,50 Euro für Studierende an. Für diesen geldbeutelfreundlichen Betrag warten jeweils eine hausgemachte Suppe, ein vegetarisches oder fleischhaltiges Hauptgericht inklusive gemischtem Salatteller sowie eine Nachspeise auf die Mensagäste. Dazu reichen wir jedem Gast ein Glas Sekt." Angestellte der Hochschulen sowie externe Gäste zahlen den üblichen Aufschlag.

"Wir sind ein Servicedienstleister mit einem klaren Auftrag. Unsere besondere Aufgabe ist die wirtschaftliche und soziale Förderung der Studierenden. Dazu gehören die Bereiche Verpflegung, Wohnen, Studienfinanzierung sowie Beratung & Service", beschreibt Ralf Stobbe. "Diesen Service gilt es stetig zu verbessern und an die Bedürfnisse der Hochschulangehörigen anzupassen. Dies tun wir." So ist das Studentenwerk im Herbst 2005 mit seinem Servicebüro von der Marquardstraße in die unmittelbare Nähe des Student Service Center (SSC) der Hochschule umgezogen. "Damit wollen wir zum einen die Wege für den akademischen Nachwuchs verkürzen und zum anderen unsere Verbundenheit mit der Hochschule deutlich machen."

Studierende, die Fragen zum BAföG oder anderen Möglichkeiten der Studienfinanzierung haben, sich um ein Zimmer im Studentenwohnheim Wiesenmühlenstraße bewerben möchten oder Beratung und Hilfe bei Problemen im Studienalltag suchen, finden in der Daimler-Benz-Straße 5a kompetente und freundliche Ansprechpartner.

Auch innerhalb der einzelnen Servicebereiche hat sich eine Menge getan. Immer mehr Studierende suchen Rat und Unterstützung im Studienalltag. Insbesondere junge Menschen in besonderen Lebenssituationen, beispielsweise Studierende mit Kind oder internationale Studierende suchen Ansprechpartner. "Aus diesem Grund haben wir zu Beginn des Sommersemesters den Bereich Beratung & Service personell ausgebaut und eine tägliche Sprechstunde eingeführt. Das Wohnheim Wiesenmühlenstraße mit seinen 124 Plätzen wurde im Winter komplett mit Internetzugängen ausgestattet und nun erweitern wir unser Verpflegungsangebot, weil die Hochschule mittlerweile auch am Samstag Lehrveranstaltungen anbietet und die Bibliothek geöffnet ist. Unser Bestreben ist es, so die Hochschule zu unterstützen und die Attraktivität des Hochschulstandortes Fulda zu fördern."

Über das komplette Serviceangebot des Studentenwerks kann man sich im Servicebüro, Daimler-Benz-Straße 5a oder auf der Homepage des Studentenwerks unter www.studentenwerk-fulda.de informieren. Dort befindet sich auch der aktuelle Speiseplan der Mensa.

[Übersicht]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 17.09.2008   •   Impressum