Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

12.11.2014

Studentenwerk Gießen präsentiert Plakatausstellung 'Diversity? Ja, bitte!' in der Mensa Otto-Behaghel-Straße

Die zunehmende Diversität und Pluralität der Studierenden an Deutschland Hochschulen ist das Thema der Ausstellung, die das Studentenwerk Gießen vom 12. November bis 5. Dezember in der mensaVital und dem angrenzenden Blauen Saal der Mensa Otto-Behaghel-Straße präsentiert.

Mit dem hochschulpolitischen Schlagwort „Diversity“ werden unterschiedlichste Gruppen von Studierenden bezeichnet, beispielsweise ausländische Studierende, Studierende mit Kind, Studierende mit Behinderung oder chronischer Krankheit oder berufsbegleitend, ältere Studierende.

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hatte Design-Studierende aus ganz Deutschland aufgerufen, positive, lustige, überraschende oder auch hintergründige Plakate zu „Diversity“ zu entwerfen. 296 Studierende von 24 Hochschulen haben sich an diesem 28. Plakatwettbewerb des DSW mit insgesamt 442 Entwürfen beteiligt. Gewonnen hat ihn der Grafikdesignstudent Nam Do Hoai von der Fachhochschule Düsseldorf mit einer Plakatserie. Die drei Plakate zeigen Spiderman und Donald Duck, Batman und Popey sowie Homer Simpson und Mickey Mouse „Hand in Hand for Diversity“.

Sieger Nam Do Hoai ist selbst ein Beispiel für „Diversity“: Er stammt aus Vietnam und studiert Grafikdesign an einer tschechischen Hochschule; an der FH Düsseldorf ist er derzeit Austauschstudent.

Aus allen eingereichten Entwürfen hat das Deutsche Studentenwerk eine Wanderausstellung mit insgesamt 30 Exponaten zusammengestellt, die nun in Gießen während der regulären Öffnungszeiten der mensaVital (montags bis freitags von 11:30 bis 14:15 Uhr) zu bewundern ist.




Hintergrundinformationen:
Das Studentenwerk Gießen ist ein serviceorientiertes, soziales Dienstleistungsunternehmen für Studentinnen und Studenten an den Hochschulstandorten Gießen, Friedberg und Fulda. Es bietet preisgünstigen Wohnraum für fast 3.000 Studentinnen und Studenten, ausgewogene und preisgünstige Verpflegung in den fünf Mensen und zehn Cafeterien, eine umfassende Beratung zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung (BAföG und Co.) sowie eine allgemeine Sozialberatung und zahlreiche Angebote für spezielle Gruppen von Studentinnen und Studenten an. Weitere Informationen unter www.studentenwerk-giessen.de.

Das Studentenwerk Gießen auf Facebook:
www.facebook.com/studentenwerk.giessen

[Neu]

Zum Fotoalbum
'Hand in Hand forDiversity' - die Plakatausstellung ist vom 12. November bis zum 5. Dezember in der Mensa Otto-Behaghel-Straße ind Gießen zu sehen.
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 19.11.2017   •   Impressum