Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

07.05.2015

Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen seit 20 Jahren im Amt

Dipl. oec. Ralf Stobbe freut sich über Glückwünsche anlässlich seines Jubiläums

Am 1. Mai 1995 nahm Ralf Stobbe seine Tätigkeit als Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen, als Dienstleistungsunternehmen zuständig für rund 50.000 Studierenden an den Hochschulstandorten Gießen, Friedberg, Fulda und Wetzlar, auf.

Der damals 33-jährige Diplom-Ökonom, der zuvor im Studentenwerk Kassel tätig war, hat im Laufe der Jahre für so manche Neuerung im Leistungsangebot wie auch in den Abläufen des im Jahr 1921 – damals als Studentenhilfe Gießen e.V. gegründeten – Unternehmens gesorgt.

Darunter eine Umstellung der ursprünglich auf so genannten Convenience-Produkten basierenden Verpflegung der Studierenden auf ein fast ausschließlich aus im eigenen Haus in Eigenfertigung hergestellten Speisen bestehendes Angebot, die Einführung der Menülinie mensaVital, einer nährwertoptimierten und auf den Bedarf von Studierenden angepassten Menülinie sowie die Aufnahme regelmäßiger veganer Angebote in den Speiseplan der Mensen.

Einen großen Schritt ist das Studentenwerk im Jahr 2011 mit der Einführung eines alle Bereiche umfassenden Qualitätsmanagements gegangen. Dieses Engagement wurde mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 durch die TÜV SÜD Management Service GmbH offiziell ausgezeichnet.

Aus einem ursprünglich auf zwei Stunden angelegten Sozialberatungsangebot für Studierende entwickelte Stobbe eine Abteilung Beratung und Service, die heute sechs Mitarbeiterinnen umfasst und eine stark frequentierte Anlaufstelle für Studierende mit den verschiedensten Fragen und Problemen rund um den Studienalltag ist. Hinzu kommen sechs Erzieherinnen, die in der studentenwerkseigenen Kita beschäftigt sind, deren Bau ebenfalls in die Amtszeit Ralf Stobbes fällt.

Dafür wurde ihm nun von seinem Stellvertreter, Tilman Dabelow, gedankt – natürlich durften auch Urkunde und Blumenstrauß nicht fehlen.

Das Resümee des Jubilars fällt durchweg positiv aus. Schnell vergangen seien die zwanzig Jahre. „Ich freue mich darüber, dass wir es geschafft haben, stets ein wirtschaftlich positives Ergebnis erzielt und partnerschaftlich mit den Studierenden wie auch den Hochschulen zusammengearbeitet zu haben“, so Stobbe. Und da Stillstand bekanntlich Rückschritt sei, werde er auch in den folgenden Jahren stets sein Tun und das des Studentenwerks auf den Prüfstand stellen und neue Wege gehen, wenn diese Sinn machen.


Hintergrundinformationen:

Das Studentenwerk Gießen ist ein serviceorientiertes, soziales Dienstleistungsunternehmen für Studentinnen und Studenten an den Hochschulstandorten Gießen, Friedberg und Fulda. Es bietet preisgünstigen Wohnraum für fast 3.000 Studentinnen und Studenten, ausgewogene und preisgünstige Verpflegung in den fünf Mensen und zehn Cafeterien, eine umfassende Beratung zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung (BAföG und Co.) sowie eine allgemeine Sozialberatung und zahlreiche Angebote für spezielle Gruppen von Studentinnen und Studenten an. Weitere Informationen unter www.studentenwerk-giessen.de.

Das Studentenwerk Gießen auf Facebook:
www.facebook.com/studentenwerk.giessen






[Neu]

Zum Fotoalbum
Tilman Dabelow gratuliert Ralf Stobbe, dem Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen (links), zu dessen 20-jährigen Dienstjubiläum.
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 21.11.2017   •   Impressum