Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

16.01.2009

Abendmensa in der Otto-Behaghel-Straße bietet täglich wechselnde Spezialangebote

Montags gibt es frisch zubereitete Pizza. Die Pizza mit vier Belägen nach Wunsch kostet für Studierende 2,90 Euro. Dienstag ist Pastatag. Im Angebot sind jeweils zwei verschiedene Nudelsorten mit drei Sorten Sauce zur Auswahl. Die Nudeln werden nach Wunsch frisch gekocht und kosten 1,50 Euro. Grillspezialitäten stehen mittwochs auf dem Plan. "Insbesondere das 200 g Rumpsteak mit Kräuterbutter und einer Beilage für 4,80 Euro sowie der Riesenburger für 3,30 Euro werden ihre Fans finden", ist sich Raimund Klug, Betriebleiter der Mensa Otto-Behaghel-Straße sicher. Dazu gibt es frischen Kartoffel- oder Nudelsalat. Freunde von Kartoffelgerichten und Aufläufen kommen donnerstags auf ihre Kosten. Im Angebot sind Offenkartoffeln mit verschiedenen Toppings sowie Aufläufe und Panini-Spezialitäten. Am Freitag schließlich bereiten die Köche Wok-Spezialitäten für ihre Gäste zu.

"Wir wollen unseren Gästen immer etwas Besonderes bieten", betont Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen, "und so die Attraktivität unserer Einrichtungen für die Studierenden und Mitarbeiter der Hochschulen steigern."

Der Snack Point ist montags bis freitags von 9:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Von 11:30 Uhr bis 19:30 Uhr bietet das Team dort warmes Essen an. Bis 15:00 Uhr Würstchen, Steaks, Salate, Paninis etc, von 15:00 bis 16:30 Uhr zusätzlich Wahlessen aus dem Tagesangebot der Mensa und ab 16:00 Uhr die oben genannten Frontcooking-Aktionen.

Den kompletten Speiseplan aller Mensen des Studentenwerks finden Sie im Internet unter www.studentenwerk-giessen.de

[Neu]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 19.11.2017   •   Impressum