Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

02.06.2017

Spargelzeit in der Mensa

In der Woche nach Pfingsten steht vom 6. bis zum 9. Juni in zahlreichen Mensen und Cafeterien des Studentenwerks in Gießen, Friedberg und Fulda täglich frischer Spargel auf dem Speiseplan. Das beliebte Saisongemüse kommt zum einen klassisch mit Kartoffeln und zerlassener Butter bzw. einer leichten Weißweinsauce holländischer Art auf den Teller. Zum anderen haben sich die Küchenchefs pfiffige Variationen einfallen lassen und servieren zum Beispiel gegrilltes Hähnchenbrustfilet mit Spargel-Bärlauch-Ragout und Tagliatelle Verde, Pizza Asparagus mit zweierlei Spargel, Ajvar, Tomate, Rucola und Schafskäse oder ein Spargel-Fisch-Ragout mit Couscous.

Im vergangenen Jahr hat das Studentenwerk seinen Gästen mehr als 1.400 kg Spargel serviert. Und auch in diesem Jahr rechnen die Küchenchefs mit einer großen Nachfrage – die ersten 500 kg sind bereits bestellt. Gewachsen sind die weißen Spitzen in Griesheim bei Darmstadt – einem der Top-Anbaugebiete in Hessen.
Welches Spargelgericht es wann in welcher Mensa bzw. welcher Cafeteria gibt, steht im mobilen Speiseplan und auf der Website unter "Speisepläne".


Hintergrundinformationen:
Das Studentenwerk Gießen bietet seinen Gästen in insgesamt fünf Mensen und zehn Cafeterien an den Hochschulstandorten Gießen, Friedberg, Fulda und Wetzlar ein abwechslungsreiches Verpflegungsangebot vom Frühstück bis zum Abendessen. Dabei stehen Qualität und Nachhaltigkeit im Fokus der Arbeit der rund 215 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Verpflegungsbetrieben. So verzichtet das Studentenwerk weitestgehend auf Convenience-Produkte und Geschmacksverstärker und setzt stattdessen von der Sauce bis zum panierten Schnitzel in allen Einrichtungen wann immer möglich auf Eigenfertigung. Fisch gibt es vorwiegend aus nachhaltiger MSC-zertifizierter Fischerei, alle Eier stammen aus Bodenhaltung. Kaffee bezieht das Studentenwerk aus fairem Handel, die Getränke kommen von einem regionalen Lieferanten. Das Mittagsangebot enthält jeden Tag mindestens ein vegetarisches Gericht, mindestens dreimal pro Woche wird vegan gekocht. Alle Mensen halten für ihre Gäste Salatbars und frische, gesunde Zwischenmahlzeiten vor.

[Neu]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 22.11.2017   •   Impressum