Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

31.01.2019

Fit in den Frühling

Studentenwerk setzt in der kalten Jahreszeit auf 'Heimisches Superfood' und Vitamine satt

(EMM) Beschäftigt man sich mit gesunder Ernährung, so dauert es in der Regel nicht lange, bis man die Empfehlung erhält, „Superfood“ wie etwa Chiasamen, Camu-Camu oder Goji-Beeren zu sich zu nehmen. Diese Lebensmittel werden als Superfood bezeichnet, weil ihnen gemeinhin zugeschrieben wird, besonders viele Nährstoffe zu enthalten – eine offizielle oder gar rechtlich bindende Definition des Begriffs gibt es aber nicht. Unabhängig von Modeerscheinungen und Marketingversprechen setzt das Studentenwerk Gießen in der kalten Jahreszeit auf heimische Produkte und Vitamine satt, um die Immunabwehr seiner Gäste zu stärken.

Die Aktionswoche „Heimisches Superfood“ lenkt den Fokus auf Lebensmittel, die schon lange auf dem Speiseplan vieler Menschen der Region zu finden sind – weil sie hier wachsen und ihnen viele gute Eigenschaften zugeschrieben werden. Vom 4. bis zum 8. Februar gibt es täglich in allen Mensen in Gießen, Friedberg und Fulda mindestens eine Kreation, in der „heimisches Superfood“ die Hauptrolle spielt: vom Apfel-Zimt-Protein-Shake mit Walnüssen, über einen Vegetarischen Grünkohl-Eintopf mit Pastinaken bis hin zum Heidelbeer-Rosmarin-Joghurt.

Bei der „Vitamin-Tour“ durch alle 15 Cafeterien, Kaffeebars und Mensen können die Gäste vom 4. bis zum 14. Februar mit frischen hausgemachten Smoothies und grünem Obstsalat ihre Immunabwehr stärken. Alle Angebote der Aktionswoche „Heimisches Superfood“ und die Stationen der Vitamin-Tour sind hier für Sie aufgeführt:

Aktionswoche „Heimisches Superfood“:

Montag, 04.02.2019
Starter: Apfel-Zimt-Protein-Shake mit Walnüssen

Hirse-Gemüse-Auflauf mit Rucola Pesto

Dienstag, 05.02.2019
Vegetarischer Grünkohl-Eintopf mit Pastinaken

Mittwoch, 06.02.2019
Beilagensalat: Rotkohl-Karotten-Apfel-Salat

Dessert: Müsli-Quark mit Himbeer-Topping

Donnerstag, 07.02.2019
Beilagensalat: Feldsalat mit Himbeerdressing und Walnüssen

Dessert: Heidelbeer-Rosmarin-Joghurt

Freitag, 08.02.2019
Karotten-Ingwer-Suppe mit gerösteten Sonnenblumenkernen


Daten der „Vitamin Tour“:

Montag, 04. 02. 2019
ca. 9.00–11.00 Uhr: Cafeteria JuWi, Gießen
ca. 11.30–13.30 Uhr: Cafeteria CaK, Gießen

Dienstag,05. 02. 2019
ca. 10.00–12.00 Uhr: Cafeteria Café Plus, Wetzlar

Mittwoch,06. 02. 2019
ca. 11.30–13.30 Uhr: Mensa THM, Friedberg
ca. 14.00–16.00 Uhr: Kaffeebar bibLounge

Donnerstag, 07. 02. 2019
ca. 9.00–11.00 Uhr: Kaffeebar cUBar, Gießen
ca. 12.00–14.00 Uhr: Cafeteria Café Phil, Gießen

Freitag, 08. 02. 2019
ca. 9.00–11.00 Uhr: Cafeteria BioMediCa, Gießen
ca. 12.00–14.00 Uhr: Mensa MHF-Haus, Gießen

Montag, 11. 02. 2019
ca. 9.00–11.00 Uhr: Cafeteria CampusTor, Gießen
ca. 12.00–14.00 Uhr: Mensa THM, Gießen

Dienstag, 12. 02. 2019
ca. 9.00–11.00 Uhr: Cafeteria CaRe, Gießen
ca. 12.00–14.00 Uhr: Cafeteria IFZ, Gießen

Mittwoch, 13. 02. 2019
ca. 11.30–14.00 Uhr: Mensa Hochschule Fulda

Donnerstag, 14. 02. 2019
ca. 11.30–14.00 Uhr: Mensa OBS, Gießen

[Neu]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 18.02.2019   •   Impressum   •   Datenschutzerklärung