Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

24.06.2009

Studentenwerk Gießen ist stolz auf seine Jubilare!

Zusammen 70 Jahre Einsatz für Studierende

Gleich drei Jubilare konnten vergangene Woche die Glückwünsche von Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen, in Empfang nehmen. „Ich bin stolz auf ihr Engagement, welches Sie dem Unternehmen und damit den Studierenden entgegenbringen“, betonte Stobbe in seiner Dankesrede. „Gemeinsam sind Sie immerhin schon 70 Jahre für das Studentenwerk Gießen aktiv. Das freut mich sehr.“

Auf 30 Jahre Tätigkeit blickt Bernd Velte, heute Gruppenleiter Technik der Abteilung Facility Management und deren ständiger stellvertretender Abteilungsleiter, zurück. Begonnen hatte der passionierte Radfahrer 1979 als kaufmännischer Verwaltungsangestellter in der Förderungsabteilung. Sein beruflicher Werdegang führte ihn über die Stelle des Internen Revisors in der BAföG-Abteilung und Stationen im Zentraleinkauf und der Mensaverwaltung letztlich im Jahr 2000 in den Bereich Technischer Dienst, mittlerweile Facility Management, Bereich Technik, deren Gruppenleiter er seit viereinhalb Jahren ist. „Für dieses hohe Engagement in fast allen Bereichen des Studentenwerks möchte ich mich heute persönlich bei Ihnen bedanken.“, betonte Stobbe in seiner Ansprache.

Auch Dieter Spengler ist dem Studentenwerk Gießen bereits seit 30 Jahren treu. 1979 als Koch für das damalige „Clubhausrestaurant Eichendorffring“, dem heutigen Lokal International im Study Affairs, ins Unternehmen eingetreten, verwöhnt der kommunikative Koch nunmehr seit über drei Jahrzehnten Gäste der Mensa Otto-Behaghel-Straße und mittlerweile die Studierenden der Fachhochschule Gießen-Friedberg mit seinen Kochkünsten. Gerne erinnert sich der Jubilar an Besuche in befreundeten Studentenwerken in 1985 in Nizza und 1986 in polnischen Lodz sowie dem ungarischen Gödöllö, wo er jeweils eine Woche lang hessische Gerichte für die dortigen Studierenden zubereitete.

Auch ein rundes Betriebszugehörigkeitsjubiläum feierte Hartmut Bloh. Zehn Jahre ist der Maler und Lackierer als Betriebshandwerker beim Studentenwerk beschäftigt. „Ein Bereich, in dem man gerade körperlich sehr gefordert wird“, bemerkt Stobbe anerkennend in Richtung Hartmut Bloh, der sich in seiner Freizeit mit Laufen fit hält und ehrenamtlich bei der Feuerwehr Ebsdorf aktiv ist. „Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie dem Studentenwerk noch viele Jahre treu bleiben würden.“

Auf dem Foto sehen Sie (von links nach recht):
Dieter Spengler, Hartmut Bloh, Bernd Velte und Ralf Stobbe (GF des Studentenwerks Gießen)

[Neu]

Zum Fotoalbum
Dieter Spengler, Hartmut Bloh, Bernd Velte und der Geschäftführer des Studentenwerks Gießen, Ralf Stobbe (v.l.n.r.)
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 21.11.2017   •   Impressum