Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

13.05.2008

Studentenwerk Gießen unterstützt studentische Krabbelstube

Ein massives Blockhaus ist der größte Einzelposten, den sich die "Krabbelstube e.V." an der Fachhochschule Gießen von der Spende des Studentenwerks Gießen anschaffen konnte. Rund 850 Euro haben die Vorstandsmitglieder für die Kinder im Alter von eins bis drei Jahren investieren können.

"Studium und Kind unter einen Hut zu bekommen, ist oftmals schwierig", weiß Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen. "Daher unterstützen wir studentische Eltern, wo immer wir können." Das Studentenwerk fördert die Betreuung des studentischen Nachwuchses bereits seit langem mit jährlichen Zuschüssen pro Betreuungsplatz an der Kita "Die Kobolde" der Justus-Liebig-Universität. Die "Krabbelstube e.V" hat bislang noch keine Fördergelder abgerufen. "In diesem Jahr freuen wir uns, dass wir über die normale Förderung hinaus noch Spenden für dringend benötigte Ausstattung oder Spielsachen übergeben können und sind in diesem Zusammenhang auf die "Krabbelstube e.V." zugegangen", erläutert Ulla Spannring, Leiterin der Abteilung Beratung & Service des Studentenwerks, das Engagement. Täglich erleben die Mitarbeiterinnen ihrer Abteilung in der Sozialberatung, wie schwer es studentische Eltern im Hinblick auf Finanzierung und Betreuung haben. Daher hat das Studentenwerk Gießen mittlerweile einige Angebote speziell für diese Zielgruppe eingerichtet. Die Zusammenarbeit mit dem "Tagesmütternetz" und das kostenfreie Mittagsangebot für Kinder bis zwölf Jahren, deren Eltern studieren, sind nur zwei von vielen Projekten für Studierende mit Kind.

"Eine qualitativ hochwertige Betreuung der Kinder, während die Eltern ihren immer strammer werdenden Studienalltag bewältigen müssen, ist ein ganz zentrales Thema, wenn über die Vereinbarkeit von Studium und Kindern gesprochen wird", betont Ralf Stobbe abschließend. "Daher ist die Schaffung von auf den studentischen Bedarf ausgerichteten, flexiblen Betreuungsplätzen für Kinder studentischer Eltern eine der zentralen Aufgaben. Wir als soziales Dienstleistungsunternehmen für Studierende, sind hier aktiv und arbeiten sowohl an kleineren als auch an größeren Konzepten, die sich positiv auf ein Studium mit Kind auswirken."

[Neu]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 18.11.2017   •   Impressum