Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

26.11.2009

Studentenwerk eröffnet bibLounge in Friedberg

Feierliche Einweihung des Lesecafes gegenüber der Fachhochschulbibliothek

Eine Cafeteria in direkter Nähe der Bibliothek, das wünschten sich die rund 4.500 Studierenden sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachhochschule in Friedberg.

Seit Beginn des Wintersemesters 2009/2010 ist es soweit. Die bibLounge gegenüber dem Bibliothekseingang hat den Betrieb aufgenommen. Am Donnerstag, 26. November traf man sich dort zur offiziellen Einweihungsfeier.

"Wir freuen uns sehr, in einer sehr kurzen Bauzeit von nur fünf Wochen aus einem schlichten ehemaligen Vorlesungsraum einen echten Hingucker gezaubert zu haben“, freut sich Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen, welches auch die Mensa auf dem Campus der Fachhochschule betreibt.

Erdige Farben kombiniert mit schicken Lichteffekten sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Rot-, Braun-, Orange- und Grautöne verleihen der bibLounge ein edles und modernes Ambiente. Hier lässt es sich vortrefflich für einen Augenblick vom Lernen abschalten, mit Kommilitonen plaudern, eine Kleinigkeit essen oder eine unserer frisch zubereiteten Kaffeespezialitäten genießen", beschreibt Stobbe den Charme der bibLounge. Die Besucher können an der großzügigen Theke Platz nehmen, sich in den gemütlichen Sesseln des Lounge-Bereichs entspannen oder gemeinsam an den verschiedenen Tischen essen, reden oder arbeiten.

Insgesamt gibt es 50 Sitzplätze in der bibLounge. Wer mag, kann von dort aus mit seinem WLAN-fähigen Laptop im Internset surfen. Zudem stehen ein Internetarbeitsplatz und eine große Auswahl an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen zur Verfügung.“

Mit den Öffnungszeiten orientiert sich das Studentenwerk ganz an den Bedürfnissen der Bibliotheks-Nutzer. "Wir sind montags bis freitags von 8:30 bis 19:30 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr für Sie da", erläutert Reinhard Renner, Cafeterienleiter des Studentenwerks, den kundenorientierten Service. "Das entspricht exakt den Öffnungszeiten der Bibliothek und somit den Wünschen unserer Kunden vor Ort.“ Drei Mitarbeiterinnen sorgen abwechselnd dafür, dass sich die Besucher wohl fühlen und der Service und das Angebot stimmen.

Geboten wird dort, wo einst ein Büro und ein kleiner Hörsaal waren, nun auf rund 110 Quadratmetern eine große Auswahl an Kaffeespezialitäten, frisch zubereitet aus fair gehandeltem Kaffee, Tee- und Schokoladenvariationen, feinste Backwaren wie Donuts, Muffins, Amerikaner usw, gekühlte Kaffee Latte, Bionade und andere Kaltgetränke. „Wer sich nur mal schnell etwas zum Mitnehmen besorgen möchte, greift gerne zu den in Folien verschweißten Sandwiches und bekommt bei uns natürlich auch einen Kaffee to go“, so Renner weiter.

„Die bibLounge entspricht genau dem, was wir uns für diesen Standort als Ergänzung zur Mensa gewünscht haben“, betont Prof. Dr. Axel Schumann-Luck, Vizepräsident der Fachhochschule Gießen-Friedberg, in seiner Ansprache und lobt die gute Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk Gießen.

Von den Studierenden wird die bibLounge bereits sehr gut angenommen, sie gilt als beliebter Treffpunkt auf dem Campus.

Alle Infos über die Verpflegungseinrichtungen des Studentenwerks Gießen sowie die aktuellen Speisepläne finden Sie im Internet unter www.studentenwerk-giessen.de.

[Neu]

Zum Fotoalbum
Gemütlich und günstig - die bibLounge in Friedberg
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 21.11.2017   •   Impressum