Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

10.04.2008

Kulturelles Mittagessen

Studentenwerk Gießen präsentiert Plakatausstellung "Kinder? Kinder!"

Kind und Studium - miteinander vereinbar oder sich gegenseitig ausschließend? Wie können Kind und Karriere eine Verbindung eingehen? Was sagt der kreative Akademikernachwuchs in Deutschland dazu? Das wollte das Deutsche Studentenwerk (DSW) im Herbst 2006 wissen und stellte Design-Studierenden die Kinderfrage. Mehr als 400 Plakatentwürfe gingen bei der Jury ein, wurden gesichtet, bewertet und prämiert.

Die besten 30 Entwürfe dieses bereits 21. DSW-Plakatwettbewerbes bilden nun gemeinsam die Wanderausstellung "Kinder? Kinder!", welche von Mitte April bis Mitte Mai in der Kleinen Mensa der Mensa Otto-Behaghel-Straße zu sehen ist. Darunter auch das Plakat "Entscheidungsblume" der Mainzer Fachhochschulstudentin Irina Vidiborskaia, die sich über den mit 2.000 Euro dotierten ersten Preis freuen konnte. Von "Männlich, 2 Jahre, fast trocken, sucht…" über "Locker bleiben" und "Das Schlimmste" bis hin zu "Wachsen an Herausforderungen" lauten die Titel der weiteren sehenswerten Exponate.

"Die Vereinbarkeit von Kind und Studium ist ein wichtiges und zukunftsweisendes Thema. Immerhin sind von den deutschlandweit rund zwei Millionen Studierenden 6 % Eltern", betont Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen. "Gerade hier in Gießen engagieren sich Hochschulen und Studentenwerk sehr aktiv für Studierende mit Kind. Deshalb freuen wir uns besonders, auch über ein kulturelles Angebot auf dieses wichtige Thema hinweisen zu können."

Das Studentenwerk Gießen bietet zahlreiche Serviceleistungen für studentische Eltern an. Dazu gehören unter anderem spezielle Beratungsangebote zu finanziellen Aspekten, die Mitarbeit im Tagesmütternetzwerk, familiengerechte Angebote in den Studentenwohnheimen, verschiedene Informationsveranstaltungen sowie die Spielecke in der Mensa Otto-Behaghel-Straße und Hochstühle in allen Verpflegungsbetrieben des Studentenwerks Gießen. In Kürze wird es außerdem ein kostenfreies Mittagessen für den akademischen Nachwuchs geben.

Wer die Siegerplakate und weitere ausgewählte Exponate in Augenschein nehmen möchte, hat dazu während der normalen Öffnungszeiten der Kleinen Mensa, also montags bis donnerstags von 11:30 bis 14:30 Uhr und freitags bis 14:00 Uhr die Gelegenheit. Kinder sind in den Einrichtungen des Studentenwerks Gießen ebenfalls herzlich willkommen. Wer wissen möchte, was es in Gießens Mensen außer kulturellen auch an kulinarischen Genüssen gibt, kann sich auf der Homepage des Studentenwerks Gießen unter www.uni-giessen.de/studentenwerk informieren.

[Neu]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 18.11.2017   •   Impressum