Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

22.10.2010

Ferienbetreuung JUSTUSkids wieder ein großer Erfolg

Spiel und Spaß in den Herbstferien

Es sind Herbstferien und Mama und Papa müssen arbeiten oder studieren gehen! Für 33 Kinder von Studierenden und Mitarbeitern der Hochschulen in Gießen war dies dank der „Ferienbetreuung JUSTUSkids“ auch in diesen Ferien kein Problem. Die Betreuungslücke, die durch das Zusammenfallen von Ferien und Vorlesungszeiten entsteht, wurde von der Familienservicestelle des Studentenwerks Gießen in Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten der JLU Gießen und dem Team Familiengerechte Hochschule der FH Gießen-Friedberg geschlossen.

Für die JUSTUSkids im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren standen dabei zwei Wochen lang Spaß und Erholung im Vordergrund. Sie konnten mit ihren fünf Betreuerinnen und Betreuern, alles Studierende, die über Erfahrung in der Kinderbetreuung verfügen und zudem eine Schulung am Institut für Schulpädagogik und Didaktik der Sozialwissenschaften absolviert haben, ein abwechslungsreiches Programm erleben. So wurden zum Beispiel die Gießener Polizei und das Oberhessische Museum besucht. Zudem erhielten die kids auch Einblick in die Giessener Hochschulen und konnten dank der engagierten und kindgerechten Vermittlung durch Frau Prof. Monika Wimmer-Röll vom Institut für Anatomie Spannendes über den menschlichen Körper erfahren.
Doch nicht nur die Ausflüge haben den Kindern Freude bereitet, auch in der Aula über dem „Lokal International“, dem internationalen Begegnungszentrum im Eichendorffring 111, gab es viel zu erleben: So wurde fleißig gemalt, gebastelt und, wie aus „Einzelteilen, die das Team der Mensa geliefert hatte, riesige Hamburger gebaut“.

Die preisgünstige Betreuungsmöglichkeit, Studierende zahlen für eine Woche 50 Euro, für die kompletten zwei Wochen lediglich 75 Euro, war wieder ein voller Erfolg. So manches Kind war bereits zum wiederholten Male dort. So beispielsweise die achtjährige Lara, die auch in den nächsten Ferien gerne wieder dabei sein möchte, weil „ich hier so viele Kinder kennen lerne und das Essen so gut schmeckt.“ Die nächsten JUSTUSkids wird es in den hessischen Osterferien geben. Bei Interesse können sich Studierende und Mitarbeiter der JLU, der FH sowie des Studentenwerks an die Familienservicestelle des Studentenwerks Gießen wenden (Tel. 0641-40008-166, ferienbetreuung@studwerk.uni-giessen.de, www.kind-und-studium.de/Justus-Kids).

[Neu]

Zum Fotoalbum
Großes Staunen beim Besuch der Anatomie.
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 18.11.2017   •   Impressum