Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

31.10.2012

Nachhaltigkeitswoche in der Mensa an der Hochschule Fulda vom 5. bis 9. November 2012

Nachhaltig kochen und genießen

Nachhaltiges, ressourcen- und klimaschonendes Handeln ist dem Studentenwerk Gießen ein sehr großes Anliegen. „Deshalb versuchen wir, wo immer wir Veränderungsmöglichkeiten in dieser Hinsicht erkennen, alles, um in dieser Hinsicht effizienter zu werden“, so Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen, welches Servicedienstleistungen rund ums Studium für 45.000 Studierende an den Hochschulstandorten Gießen, Friedberg und Fulda erbringt.

Eine Möglichkeit bietet sich im Bereich der Verpflegung. Die Verwendung von regionalen und saisonalen Produkten ohne weite Transportwege sowie ein hoher Anteil vegetarischer oder veganer Gerichte auf dem Speiseplan wirken sich positiv auf die CO2-bilanz einer Großküche aus. „Wir haben bereits einen hohen Anteil an CO2 optimierten Gerichten in unseren Einrichtungen“, betont Gunnar Meister, Leiter der Mensen des Studentenwerks, „bieten täglich mindestens ein vegetarisches oder veganes Gericht an und beziehen z.B. unser gesamtes Getränkesortiment von einem regionalen Anbieter. Mit der Inbetriebnahme der neuen Mensa und der neuen Gerätschaften in 2013, wird die erforderliche Energiemenge pro Essen weiter deutlich gesenkt werden.

In der Woche vom 5. bis 9. November betont das Mensateam in Fulda mittels einer speziellen Nachhaltigkeitswoche diesen Aspekt Ihrer täglichen Arbeit. Unterstützt wird das MensaTeam in dieser Woche von Norbert Walter, Spitzenkoch der vegetarischen Küche, der erst vor kurzem die Köchinnen und Köche des Studentenwerks Gießen geschult hat. Auf dem Speiseplan stehen unter anderem Dinkelpasta mit Bolognese Verde und gebackenem Hokkaidokürbis, panierte Auberginenmedaillons mit Kartoffel-Bataten-Püree und katalanischer Tomatensauce und Nusswirsing mit Pilzknödel und mariniertem Tofu.

Was es sonst noch gibt, steht auf dieser Website. Einfach den Quicklink „Speisepläne“ rechts oben auf der Startseite anklicken.

Das Studentenwerk Gießen wünscht einen guten Appetit.

[Neu]

Zum Fotoalbum
Nachhaltig kochen und genießen lautet das Motto in der Mensa an der Hochschule Fulda vom 5. bis 9. November 2012
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 21.11.2017   •   Impressum