Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

03.03.2009

Studentenwerk setzt Sanierungs- und Modernisierungsprogramm fort

Das Studentenwerk Gießen will im Jahr 2009 - wie in den Vorjahren - die umfangreichen Sanierungen und Modernisierungen im Bereich der Wohnheime fortführen. Dies sieht der Wirtschaftsplan für 2009 vor, den der Verwaltungsrat des Studentenwerkes in seiner Sitzung im Dezember beschlossen hat.

Der Plan sieht für 2009 Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen im Bereich der Wohnheime, Mensen und Cafeterien einen Betrag von insgesamt 2,2 Millionen Euro vor.

Während in den letzten Jahren vor allem Sanierungsmaßnahmen der Wohnheime Unterhof und Eichendorffring sowie der Erwerb des Wohnheims Leihgesterner Weg 124 - 134 und die Neueröffnungen der cUBar, dem Café in der UB, und der Cafeteria Campus Tor in Gießen im Zentrum standen, betrifft die größte Einzelmaßnahme im Jahr 2009 die Sanierung und Modernisierung des Wohnheims in Friedberg. Hierfür sind 707 000 Euro vorgesehen. Neben der Sanierung von Dächern, Fassaden und Fenstern in den Häusern A und B werden auch die Sanitärbereiche der Wohngemeinschaften im Haus D komplett modernisiert. Das Studentenwerk erhofft sich neben der notwendigen Bauinstandhaltung und der optischen Aufwertung der Gebäude insbesondere Verbesserungen bei der Wärmedämmung, welche die steigenden Energiekosten zumindest zum Teil auffangen sollen.

Auch die Attraktivität der Verpflegungseinrichtungen des Studentenwerks soll weiter gesteigert werden. So ist unter anderem in Friedberg im Bereich der Bibliothek ein bislang für Vorlesungen genutzter Raum mittels einer kleinen Kaffee-Bistro-Theke mit Service und hellem, freundlichen Interieur in eine angenehm unkomplizierte Entspannungszone verwandelt werden. Neben Kaffeespezialitäten, Tee und kalten Getränken werden voraussichtlich ab Sommer 2009 selbst gemachte Kuchen, Muffins, Bagels und Laugengebäck für den kleinen Hunger angeboten.

In Fulda wird zurzeit das Alte Finanzamt zu einem Wohnheim umgebaut, welches im Oktober 2009 vom Studentenwerk Gießen übernommen wird, damit zusätzlichen Wohnraum für Studierende in Fulda anbietet.

[Neu]

  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 21.11.2017   •   Impressum