Home | Friedberg | Fulda | Gießen | Wetzlar | Suche | Top 10 | Sitemap | Hilfe | Kontakt    

Logo Studentenwerk Themenbild im Kopfbereich
Home / Das Studentenwerk / Aktuelles / News-Suche

12.07.2013

Besichtigung des Klostergartens der Benediktinerinnenabtei in Fulda am 20.07.2013

Wohnheimtutoren des Studentenwerks organisieren Besichtigung für Studierende in Fulda

Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen, sich am 20. Juli von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr gemeinsam mit den Wohnheimtutoren des Studentenwerks auf den Weg zum Klostergarten der Benediktinerinnenabtei in Fulda zu begeben. Der Klostergarten ist integriert in den Gartenkulturpfad der Stadt Fulda und leistet somit einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit der Thematik des dauerhaft-umweltgerechten Verhaltens.

„Für Gartenliebhaber ist der Klostergarten ein Musterbeispiel und Anschauungsort des Biologischen Gartenbaus“, so die Abtei über ihren Klostergarten. Neben dem Nutz- und Ziergarten bilden der historische Kräutergarten und der Bauerngarten besondere Anziehungspunkte. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr an der Polizeiwache, Schloßstraße 1, in Fulda. Der Eintrittspreis beträgt 2,00 Euro pro Person. Um Anmeldung unter www.wotupro.de wird bis zum 18. Juli gebeten.



WoTuPro ist ein Angebot des Studentenwerks Gießen, welches sich an deutsche und ausländische Studierende richtet. Die Wohnheimtutoren stehen für alle Fragen rund ums Studium zur Verfügung, helfen weiter, wenn es Schwierigkeiten gibt und fördern das gesellige Zusammensein von Studierenden aller Nationen. Sie haben Büros bzw. sind zu erreichen in den Wohnheimen Heinrich-von-Bibra-Platz in Fulda, Steinkaute in Friedberg sowie Eichendorffring, Unterhof, Leihgesterner Weg und Grünberger Straße in Gießen. Weitere Informationen und das aktuelle Semesterprogramm gibt es im Internet unter www.wotupro.de.

[Neu]

WoTuPro - Informationen und Semesterprogramm
  •   www.studentenwerk-giessen.de   •   © Studentenwerk Gießen   •   letzte Aktualisierung: 18.11.2017   •   Impressum