Contrast
+++ Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus im Studentenwerk » mehr erfahren... +++
13. Juli 2020

#mitABSTANDambesten - Studentisches Wohnen

Auch rund ums Thema studentisches Wohnen gelten aufgrund von Corona bei uns spezielle Regelungen. Aber wie genau läuft das eigentlich im Moment in unserer Wohnheimverwaltung und bei unseren Hausmeistern vor Ort? Im Rahmen unserer Serie #mitABSTANDambesten geben wir einen Überblick über die veränderten Abläufe:

  • Unser Team der Wohnheimverwaltung ist natürlich auch weiterhin für Sie da und Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr erreichbar – nur eben derzeit nicht face-to-face sondern ausschließlich per E-Mail an wohnen@studentenwerk-giessen.de und telefonisch unter  0641 40008-302 | -303 | -305 | -306 | -311.
  • Die Schlüsselausgabe bei Einzug erfolgt zur Zeit auch in Gießen durch die Hausmeister im Wohnheim. Details dazu werden Ihnen vor Beginn des Mietvertrags von unserem Team per E-Mail zugeschickt.
  • Um die Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden oder zumindest zu verzögern, gelten auch in unseren Wohnheimen spezielle Regelungen. Unter anderem bitten wir alle Bewohnerinnen und Bewohner darum, gängige Hygienevorschriften zu beachten (regelmäßig Hände waschen und lüften, in die Ellenbeuge niesen / husten) und den Mindestabstand von 1,5 Metern zu jeder Zeit einzuhalten – auch zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sollten Sie vom Gesundheitsamt offiziell unter Quarantäne gestellt werden, geben Sie uns bitte umgehend Bescheid. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen entsprechende Maßnahmen ergreifen.
  • Ihren Ausweis können Sie zum Wäschewaschen aktuell in Gießen in der Grünberger Straße (Montag: 10.00 – 12.00 Uhr |Hausmeisterbüro Haus 196), im Eichendorffring (Mittwoch: 12.30 – 14.30 Uhr | Wohnheimberater-Büro Y-Haus) und im Unterhof (Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr | Hausmeisterbüro Haus 10) aufladen. Der Mindestbetrag liegt bei 5 Euro und kann jeweils in 5-Euro-Schritten erhöht werden. Auch in der Mensa OBS können Sie zu den Öffnungszeiten von montags bis freitags von 12.00 bis 14.00 Uhr mit Bargeld-Scheinen an den Aufwertern im Erdgeschoss aufladen.
  • Im Studentenwohnheim Steinkaute in Friedberg können nach Terminvereinbarung Wertkarten in Höhe von 10 Euro oder 20 Euro (jeweils plus 5 Euro Pfand) beim Hausmeister Peter Neumann (0160 7274022) erworben werden. Wichtig: Bitte das Geld jeweils passend mitbringen, wir können NICHT wechseln und wir zahlen auch kein Guthaben aus.
  • Die Gemeinschaftsräume in allen Wohnheimen können aufgrund der derzeitigen Situation aktuell leider nicht vermietet werden.
zurück
© Studentenwerk Gießen A.d.ö.R., Otto-Behaghel-Straße 23-27, D-35394 Gießen