Contrast
+++ Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus im Studentenwerk » mehr erfahren... +++
11. August 2021

Studentenwerk begrüßt neue Auszubildende in der Verwaltung

Am 1. August hat Tara Theres Wagner ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement begonnen und verstärkt damit die Verwaltung des Studentenwerks Gießen. Die 20-Jährige hatte bereits Anfang 2021 ein Praktikum in der Verwaltung absolviert und konnte sich im anschließenden Bewerbungsverfahren durchsetzen.

In ihrer 3-jährigen Ausbildung lernt sie die unterschiedlichen Bereiche des Unternehmens näher kennen - von der Personalabteilung über das Rechnungswesen, die Bereiche Studentisches Wohnen, Facility Management, Unternehmenskommunikation und Logistik/Food bis hin zum Amt für Ausbildungsförderung. Gefragt nach ihren Zielen, wünscht sich Tara Wagner, beim Durchlaufen der einzelnen Abteilungen so viele Erfahrungen wie möglich in den unterschiedlichen Bereichen zu sammeln. Sie kann sich vorstellen, im Anschluss an ihre Ausbildung ein darauf aufbauendes BWL-Studium zu absolvieren. Empfohlen wurde ihr das Studentenwerk von ihrem Vater, der bereits seit 2004 im Bereich Hochschulgastronomie des Studentenwerks arbeitet.

Ausbildungsleiterin Kerstin Wudi betonte zum Start der Ausbildung wie wichtig es für das Studentenwerk ist, eigenen Nachwuchs auszubilden: „Auch wir haben in vielen Bereichen mit dem zunehmenden Fachkräftemangel zu kämpfen. Für uns ist es also nicht nur eine gesellschaftliche Verantwortung auszubilden, sondern auch eine strategische Entscheidung im Bereich Personalmanagement.“

Ausbilderin Kerstin Wudi (links) freut sich über Verstärkung in der Verwaltung des Studentenwerks Gießen durch Tara Theres Wagner (rechts), die ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement angetreten hat.
Presse-Material zum Download:

zurück
© Studentenwerk Gießen A.d.ö.R., Otto-Behaghel-Straße 23-27, D-35394 Gießen