Contrast
+++ Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus im Studentenwerk » mehr erfahren... +++
22. April 2020

UPDATE: Corona-Nothilfefonds für Studierende erschöpft

Wir freuen uns darüber, dass das Land Hessen kurzfristig 250.000 Euro bereitgestellt hat, um Studierenden in finanziellen Notlagen zu helfen. Leider sind die Mittel bereits vollständig vergeben. Bitte stellen Sie keine weiteren Anträge mehr.

Die Studenten- und Studierendenwerke setzen sich gemeinsam mit ihrem Dachverband Deutsches Studentenwerk (DSW) weiterhin dafür ein, dass der Bund ein Hilfsprogramm für Studierende aufsetzt. Sobald wir diesbezüglich Informationen erhalten, geben wir diese an Sie weiter.

Wenn Sie sich in der Zwischenzeit zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung (BAföG, Jobben, Darlehen) beraten lassen wollen, können Sie gerne Kontakt zu unserer Abteilung Beratung & Service aufnehmen. Sie ist von Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr und am Freitag von 9.00 bis 14.30 Uhr telefonisch unter +49 641 40008-160 | -163 | -164 | -166 und per E-Mail an beratung.service@studentenwerk-giessen.de erreichbar.

Kontakt:
Sie haben Rückfragen? Dann kontaktieren Sie gerne unsere Abteilung Unternehmenskommunikation:
Tel.: 0641 40008-130 | uk@studentenwerk-giessen.de
zurück
© Studentenwerk Gießen A.d.ö.R., Otto-Behaghel-Straße 23-27, D-35394 Gießen