Contrast

Studentenwohnheim In der Burg

Wohnen auf historischem Boden in Friedberg

Unser Studentenwohnheim In der Burg in Friedberg besteht aus zwei Häusern (Haus I und Haus II  Erstbezug jeweils Wintersemester 2019) und bietet Platz für 64 Studierende der THM. Das Besondere hier: Beiden Gebäude stehen auf historischem Boden. Haus I, ein saniertes ehemaliges Militärgebäude, stammt ursprünglich ca. aus dem Jahr 1835 und steht unter Denkmalschutz. In den Räumen des Gebäudes findet sich nach der Sanierung allerding alles andere als Mief vergangener Tage. Freundlich helle Flure sowie moderne Einzelapartments mit hochwertigen Möbeln und nicht zuletzt die schöne Umgebung tragen zu einer echten Wohlfühl-Atmosphäre bei. Einige der Apartments bieten sogar einen Ausblick auf den nahegelegenen Adolfsturm. Haus II ist ein zweigeschossiger Neubau, der sich in die Umgebung mit benachbartem Haus I und Adolfsturm auf dem Burgaeral passend einfügt. In beiden Häusern wohnen die Studierenden in Einzelapartments mit eigenem Bad und Pantry-Küche. Die modernen Apartments werden möbliert vermietet und verfügen über einen Internet-, Telefon- und TV-Anschluss. 

Wissenswertes rund um das Studentenwohnheim In der Burg

  • historisches, saniertes ehemaliges Militärgebäude (Haus I) und Neubau (Haus II) - Erstbezug jeweils Wintersemester 2019
  • moderne Einzelapartments mit eigenem Bad und Pantry-Küche
  • Gemeinschaftsraum in Haus I steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern zur Verfügung
  • Kellerraum mit Waschmaschinen und Trocknern für Mieterinnen und Mieter in beiden Häusern vorhanden
  • PKW- und Fahrradstellplätze auf dem Wohnheimgelände
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

In der Burg Haus I | In der Burg 15, 61169 Friedberg

Einzelapartments mit eigener Pantry-Küche und Bad in denkmalgeschützten Mauern

In Haus I des Studentenwohnheims In der Burg in Friedberg finden 31 Studierende Platz in modernen Einzelapartments mit eigener Küche und eigenem Bad. Der ehemalige sogenannte „Feldwebelbau“ hat in der Vergangenheit schon unterschiedlichste Funktionen erfüllt. Ursprünglich als Kasernengebäude errichtet, diente er den Friedbergern jahrelang als Schulgebäde. Bei der Sanierung wurde die Geschichte des Gebäudes berücksichtigt und die Maßnahmen in enger Abstimmung mit der Denkalpflege durchgeführt. Entstanden ist ein zweigeschossigers Gebäude mit freundlichen, hellen Fluren und Zimmern und jede Menge Platz zum Wohlfühlen, Leben und Studieren.

Angebot im Überblick

Preise gelten jeweils pro Platz

31 x Einzelapartment (Haus I)
Größe: 13 m2 - 20 m2
Preis: 295 Euro - 370 Euro
Details
  • 13- 20 m² große Einzelapartments 
  • Möbliert mit Bett, Kleiderschrank, Schreibtisch, Schreibtischstuhl, Regal, Pantry-Küche (Kühlschrank, 2er-Induktionskochfeld, Spüle, Hängeschrank), Duschbad (Dusche, Waschbecken, Toilette, Toilettenschrank)
  • Internet-Flat, WLAN-Box in jedem Apartment
  • TV-Anschluss vorhanden
  • Telefon-Anschluss vorhanden (Vertrag muss individuell abgeschlossen werden)

In der Burg Haus II | In der Burg 19, 61169 Friedberg

Neubau in denkmalgeschützter Gesamtanlage

Der zum Wintersemester 2019 fertiggestellte Neubau Haus II befindet sich hinter Haus I auf der benachbarten „Ritterwiese“ und ist mit 33 Einzelapartments ausgestattet. Für die Bewohnerinnen und Bewohner steht auch hier ein Gemeinschaftsraum sowie ein Waschraum mit Waschmaschinen und Trocknern zur Verfügung. Das Gebäude besteht au szwei Vollgeschossen und einem ausgebauten Dachgeschoss und fügt sich mit seiner L-Form und einem Innenhof optimal in denkmalgeschützte Gesamtanlage ein.

Angebot im Überblick

Preise gelten jeweils pro Platz

33 x Einzelapartment (Haus II)
Größe: 19 m2 - 22 m2
Preis: 370 Euro - 390 Euro
Details
  • 19- 23 m² große Einzelapartments 
  • Möbliert mit Bett, Kleiderschrank, Schreibtisch, Schreibtischstuhl, Regal, Pantry-Küche (Kühlschrank, 2er-Induktionskochfeld, Spüle, Hängeschrank), Duschbad (Dusche, Waschbecken, Toilette, Toilettenschrank)
  • Internet-Flat, WLAN-Box in jedem Apartment
  • TV-Anschluss vorhanden
  • Telefon-Anschluss vorhanden (Vertrag muss individuell abgeschlossen werden)

Internet im Studentenwohnheim In der Burg - was gibt es zu beachten?

Der Internetanschluss in den Apartments wird über Unitymedia realisiert. Sollten Sie an Zusatzprodukten (höhere Bandbreiten | weitere TV Sender | Telefonie) interessiert sein, wenden Sie sich bitte direkt an die Firma Unitymedia und nennen Ihre Zimmernummer im Wohnheim. Diese dient der Zuweisung zu Ihrem Anschluss. 

Die Internetbox (Kabelmodem) finden Sie in Ihrem Zimmer in unmittelbarer Nähe des Schreibtisches. Sie können Smartphone, Laptop, Tablet und Co. über WLAN  mit dem Internet verbinden. Die notwendigen Zugangsdaten (Netzwerkname und Netzwerkschlüssel Ihres Kabelmodems) ist in jedem Zimmer vorhanden.

Alternativ gibt es die Möglichkeit eine Internetverbindung via Netzwerkkabel (RJ-45 Patchkabel) herzustellen. Für kabelgebundene Verbindungen stehen die gelben Anschlüsse (max. 4 Endgeräte) des Kabelmodems zur Verfügung.

Das Kabelmodem gehört zum Inventar des Zimmers, bitte belassen Sie es dort. Es ist Bestandteil der Inventarliste bei Zimmerübernahme bzw. -übergabe. Im Falle einer Internetstörung empfehlen wir Ihnen als ersten Schritt das Kabelmodem und Ihr Endgerät neu zu starten - denn die Erfahrung hat gezeigt, dass dadurch die Probleme oft schon behoben werden können. Bitte beachten Sie, dass der Startvorgang des Kabelmodems ca. 5 - 10 Minuten in Anspruch nimmt. Besteht die Störung nach dem neustart weiterhin, melden Sie diese bitte direkt bei Unitymedia.

 

Sollten Sie oder Unitymedia feststellen, dass das Kabelmodem defekt ist, wenden Sie sich bitte an unser IT Service Center, damit wir einen Austausch veranlassen können.

IT Service Center

Telefon: 0641 40008-150
it@studentenwerk-giessen.de

 

Foto der Einrichtung

KONTAKT

Studentenwerk Gießen
In der Burg 15 und 19
61169 Friedberg
PERSÖNLICHER KONTAKT
Olena Wölfel
Sachbearbeiterin Studentenwohnheim In der Burg
Telefon: 0641 40008-306
Fax: 0641 40008-309

Otto-Behaghel-Straße 23-27
35394 Gießen

Peter Neumann
Hausmeister
Telefon: 0160 7274022

Foto der Einrichtung

KONTAKT

Studentenwerk Gießen
In der Burg 15 und 19
61169 Friedberg
PERSÖNLICHER KONTAKT
Olena Wölfel
Sachbearbeiterin Studentenwohnheim In der Burg
Telefon: 0641 40008-306
Fax: 0641 40008-309

Otto-Behaghel-Straße 23-27
35394 Gießen

Peter Neumann
Hausmeister
Telefon: 0160 7274022

© Studentenwerk Gießen A.d.ö.R., Otto-Behaghel-Straße 23-27, D-35394 Gießen